Apostel Böttcher in Wittstock

Apostel Böttcher besuchte am 03.02.2010 die Geschwister der Gemeinden Wittstock und Pritzwalk.
Als Grundlage für diesen Gottesdienst verwandte der Apostel ein Wort aus Apostelgeschichte 17, Vers 19-21.
Zu Beginn des Gottesdienstes ging der Apostel darauf ein, dass Gott unser Schild und unser ganz großer Lohn ist. Des weiteren wollen wir Gelegenheiten ergreifen um von unserem Glauben abzugeben, unter dem Grundsatz: „Taten reden lauter als Worte“.
Das Dienen des Apostels ergänzten unsere Bezirksämter.